Am 19. und 20. November diskutierten an der Johannes Gutenberg-Universität 300 Besucher aus ganz Deutschland über Internet und Netzkultur. Das dritte BarCamp Rhein-Main war ein tolle und inspirierende Veranstaltung. Vielen Dank an alle, die dabei waren!

Feedback

In der Presse

In Blogs

Zur Anzeige des Twitter-Streams muss JavaScript aktiviert werden!

Falls es Berichte und Posts gibt habt, die hier noch nicht aufgeführt sind, schickt uns einfach eine entsprechende E-Mail an info@barcamp-rheinmain.de.

Photos

Zur Anzeige dieser Bilder muss JavaScript aktiviert werden!

Vielen Dank an die Photographen Frank Hamm und Thomas Klose
Weitere Informationen in unserem Flickr-Album ›

Videos

Auf dem BarCamp in Mainz entstand auch dieses Video, in dem Reto Kiefer, Matthias Thürling, Felix Rieseberg und Stefan Evertz erklären, wo der besondere Charme von Barcamps liegt und warum man sie besuchen sollte...

 

 
Und Dank #timelapseFFM wurde sogar unsere Verpflegung dokumentiert.

 

Orga-Team

Nicola Appel

Nicola Appel (Finanzen)

AGRION Deutschland GmbH [General Manager]

Warum ich das BarCamp Mainz unterstütze:
Ich finde Veranstaltungen wie das Barcamp einfach spannend - daraus ergeben sich Kooperationen und neue Kontakte, man bekommt Inspirationen, hält sich auf dem Laufenden und bildet sich gleichzeitig weiter. Es ist für mich selbstverständlich, dass ich mithelfe und meinen Teil dazu beitrage.

Tags: NicolaAppel, web2.0, design, kommunikation

Michaela D. Brauburger

Michaela D. Brauburger (Location & Logistik)

Medien sinnvoll nutzen [Inhaberin]

Warum ich das BarCamp Mainz unterstütze:
Das Institut für Informatik der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) ist wieder mit dabei und öffnet die Hörsäle für die Barcamp-Community.
An einer Konferenz, die keine ist, mitzuwirken, ist eine reizvolle Aufgabe für die Dozenten des Instituts. Insbesondere die Themenschwerpunkte Software Entwicklung, Informationsarchitektur, Suchmaschinenoptimierung und Web-Entwicklung sind interessant für die wissenschaftliche Auseinandersetzung und bieten gleichzeitig interessante Einblicke für die Informatik-Studierenden. Wir freuen uns sehr auf den regen Austausch beim Mainzer BarCamp, ein weiteres Highlight im Programm "Mainz - Stadt der Wissenschaft 2011".

Tags: MDB_MZ, Öffentlichkeitsarbeit, Online-Redaktion, Medienkompetenz macht Schule

Darren Cooper

Darren Cooper (Initiator)

dmr solutions gmbh [Geschäftsführer]

Warum ich das BarCamp Mainz unterstütze:
Because I enjoy organising and attending community events.
They empower the community and give it a voice.
This also enables me to meet like minded people, learn new stuff and discuss technology. I like making things happen and I love it when a plan comes together ;-)

Tags: dc7590, creativity, software, solutions, community, web

Norbert Gilles

Norbert Gilles (Sponsoring)

fjor, interactive + consulting [Geschäftsführer]

Warum ich das BarCamp Mainz unterstütze:
Weil es mich einfach interessiert und damit das Event stattfindet braucht man Leute.
"Es gibt nicht Gutes, außer man tut es"!

Tags: norbertgilles, interactive, consulting, applications

Michaela Hachemer

Michaela Hachemer (Web & Community)

S2S GmbH [Geschäftsführerin]

Warum ich das BarCamp Mainz unterstütze:
BarCamps sind ein faszinierender Weg sein Wissen zu erweitern und interessante Menschen kennenzulernen. Diese Idee muss unterstützt und im Rhein-Main-Gebiet fest verankert werden.
Ich hoffe wir leisten mit dem BarCamp Mainz einen guten Beitrag dazu.

Tags: levistica, web-engineering, java, networking, web-konzeption 

Irmela Ketelhut

Irmela Ketelhut (Support)

SYZYGY Deutschland GmbH [Project Manager]

Warum ich das BarCamp Mainz unterstütze:
Es macht einfach großen Spaß ein solches Event zu organisieren und mittendrin statt nur dabei zu sein. Man trifft interessante Menschen, diskutiert aktuelle und spannende Themen und knüpft ständig neue Kontakte.

Tags: _iKet, projektmanagement, digitale welt

Reto Kiefer

Reto M. Kiefer (Presse)

Screenion GmbH [Geschäftsführer]

Warum ich das BarCamp Mainz unterstütze:
Ich verdanke dem Internet soviel, da ist es einfach geboten, auch zurück zu geben.

Tags: retokiefer, Social Media, IT Consulting

Tom Klose

Tom Klose (Design & Photographie)

CAMAO AG [Creative Director]

Warum ich das BarCamp Mainz unterstütze:
Mitmischen war schon immer mein Ding. ;)

Tags: thomasklose, ux, design

Martin Kraft

Martin Kraft (Ausschilderung & Web)

Martin Kraft // Interaktionsdesign [Inhaber]

Warum ich das BarCamp Mainz unterstütze:
Als langjähriger "Netzbewohner" finde ich es einfach toll, den Gedanken einer offenen und freien Web-Community in das "echte Leben" zu tragen.

Tags: martin_kraft, Interaktionsdesign, Generative Grafik, Netzpolitik

 
Janine Richter

Janine U. Richter (Catering)

Freiberuflerin [Staatl. gepr. Betriebswirtin für Veranstaltungs- und Eventmanagement]

Warum ich das BarCamp Mainz unterstütze:
Die Art von Veranstaltung begeistert mich und lässt mein Eventmanagerherz höher schlagen. Keine langweiligen Vorträge von eingekauften "Fachleuten", nein hier ist jeder Fachfmann/frau und kann sein Wissen einbringen bzw. mit anderen teilen. Social Media und das Web sind Schwerpunktthemen die mich auch sehr interessieren.

Tags: jeanndark, Eventmanagement, Social Media, thinking out of the box

 
Mathias Thürling

Mathias Thürling (Koordination)

New Identity AG [Director Business Development]

Warum ich das BarCamp Mainz unterstütze:
Ich finde es faszinierend, dass so viele Menschen an einem Wochenende zusammenkommen wollen, um bereitwillig ihr Wissen zu teilen. Ich bin dabei!

Tags: web20typ, enterprise2.0, marketing

Sponsoren

Allgmeine Zeitung AOE Media DMR flinc Institut für Informatik LindenKaffee MEDIAMAN NIDAG NOKIA redpeppix.com Teamwork PM triplesense Webgrrls YALWA

Impressum

Verein zur Förderung der Netzkultur im
Rhein-Main-Gebiet e.V.

Niederwaldstr. 9
65187 Wiesbaden
Telefon: +49 611 2049-196
Telefax: +49 611 2049-555
E-Mail: info@netzkultur-rheinmain.de
Internet: www.netzkultur-rheinmain.de

Vertretungsberechtigter Vorstand:
Norbert Gilles, 1. Vorsitzender (Anschrift wie oben)
Nicola Appel, Finanzvorstand (Anschrift wie oben)
Matthias Thürling, Schriftführer (Anschrift wie oben)

Registergericht: Amtsgericht Wiesbaden Registernummer: VR 6487

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Abs. 2 RStV:
Norbert Gilles (Anschrift wie oben)

Layout und Programmierung:
Martin Kraft // Interaktionsdesign

Haftungshinweis

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen. Auf der vorliegenden Website wird eine Anonymisierungsfunktion für die IP-Adresse verwendet, sodass die IP-Adresse von Google nur gekürzt gespeichert und weiterverarbeitet wird.

Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Der generellen Datenerhebung und -speicherung durch Google Analytics kann jederzeit mit Hilfe einer Browsererweiterung, verfügbar unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de, mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.